Wegpunkt Information


  • Das Kranzhorn ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in den Chiemgauer Alpen. Das liegt zum einen daran, daß der Weg hinauf recht kurz und unbeschwerlich ist, es verschiedene Einkehrmöglichkeiten gibt und der markante Gipfel von unten von weithin sichtbar ist - und umgekehrt natürlich ist die Aussicht vom Kranzhorn in das Kaiser Gebirge, in das Inntal, zum Wendelstein und nach Rosenheim sehr lohnend.

  • Weil die Staatsgrenze zwischen Tirol und Bayern genau über den Gipfel führt, haben es sich beide Seiten nicht nehmen lassen, jeweils ein Gipfelkreuz aufzustellen.

  • Im Sommer kann man sich dort etwa bis 06:30Uhr morgens ungestört aufhalten bis die ersten Touristen den Gipfel stürmen. Einsamkeit sucht man hier vergeblich.

    Wanderwege