Wegpunkt Information


  • Die Nesselbrand ist kein richtiger eigenstaendiger Gipfel, nicht einmal ansatzweise. Es ist ein Almengebiet westlich unterhalb des Spitzsteins und dort kann man auf eine kleine Erhebung über der Alm hinaufsteigen.

  • Die meisten Leute bleiben auf dem Weg und wandern in das Trockenbachtal Richtung Schwarzries hinein vorbei an der Nesselbrand oder besuchen die Alm. Jedenfalls sind da viel weniger Besucher als am weiter vorn am Spitzsteins.

    Wanderwege