Wegpunkt Information


  • Der Einöder Berg liegt nordöstlich des Großstaffens als äußerste Bastion des Kampenwandgebietes, bzw des Hochplattengebietes.

  • Eine recht urige Gegend. Gut geeignet für gemütliche Rundwanderungen ohne besondere Erwartungen.

  • Auf der Weide stehen Pferde und Kühe zusammen. Und in die Hefteralm kann man einkehren.
    Bis ganz hinauf zum Zipfl hinauf muß man allerdings durch die Weidezäune krabbeln.

    Wanderwege