Wegpunkt Information


  • Noch etwas westlicher von der Scheibenwand stellt sich der Auslaeufer der Kampenwand noch einmal ein bißchen auf. Das ist an der hoesten Stelle die Sonnwendwand, bevor er in die Überhängende Wand und dann ins Tal auslaeuft.

  • Die Südseite der Sonnwendwand ist nicht ganz so steil und faellt Felsbrocken durchsät und mit Bäumen überwachsen hinab in die Dalsensenke Richtung Hofbauernalm ab.

  • Der Gipfel ist luftig und bietet einen schönen Rundumblick.

    Wanderwege