vorheriger Steckbrief vorherige Wanderung
Tourenuebersicht
Tourenuebersicht
naechste Wanderung vorherige Wanderung

Tour von Sachrang über Mühlhornwand und Wandspitz zum Geigelstein

Geigelstein 1808m Geigelstein Nordflanke zwischen Roßalpenkopf und Geigelstein aufgenommen.
  • Die Wanderung zum Geigelstein zieht sich von Sachrang bis zum Priener Haus lange über eine Forststraße. Wenn man den Weg über die Schreckalm und die Mühlhornwand nimmt, wird aus dem ansonsten langen Zieher eine schöne Wanderung über drei Gipfel: Mühlhornwand, Wandspitz und Geigelstein, die man von der Schreckalm aus bis zum Sattel zwischen Geigelstein und Roßalpenkopf zu meist allein genießen kann.

  • Auf dem Gipfel ist dann wieder Schluß mit Einsamkeit, denn der Geigelstein ist einer der meistbesuchten Gipfel der Chiemgauer Alpen. Der Geigelsteingipfel selbst liegt nicht mehr im Naturschutzgebiet, trotzdem ist es gut, sich vorab darüber zu informieren und die Schilder zu lesen. Unser hier beschriebener Weg über den Wandspitz liegt aber sehr wohl im Naturschutzgebiet.

  • Steckbrief: Geigelstein 1808m

  • Gebietskarte: Geigelstein 1808m

  • Talort: Sachrang

  • Alternative Wege:
    • Alternativ kann man in Ettenhausen loslaufen oder von dort auch die Geigelstein Bahn fahren.
    • Oder man läuft einen weiten und langen aber sehr schönen Weg in Winkl am Walchensee los.
    • Unterhalb des Sulten an der Kampenwand las ich einmal ein Schild: Geigelstein 8 1/2 Stunden... also es gibt sehr viele Wege :-)
    • Letzteren Weg könnte man über den Klausengraben und den Weitlahnerkopf ein bisschen abkürzen


  • Link:


Wegpunkte


Weg zur Schreckalm 1
Weg zur Schreckalm 1
Weg zur Schreckalm 1 Weg zur Schreckalm 1 Weg zur Schreckalm 1 Weg zur Schreckalm 1 Weg zur Schreckalm 1
  • Nicht viele Wanderer verirren sich hierher. Die meisten Leute wandern von Sachang kommend die Forststraße direkt zur Priener Hütte.



Weg zur Schreckalm 2
Weg zur Schreckalm 2
Weg zur Schreckalm 2 Weg zur Schreckalm 2 Weg zur Schreckalm 2 Weg zur Schreckalm 2 Weg zur Schreckalm 2
  • Weiter Richtung Geigelstein zweigt ein kleiner Pfad hinauf auf den Sattel der Mühlhornwand nach rechts ab.



Oberhalb der Schreckalm
Oberhalb der Schreckalm
Oberhalb der Schreckalm Oberhalb der Schreckalm Oberhalb der Schreckalm Oberhalb der Schreckalm Oberhalb der Schreckalm
  • Dieser sehr beschauliche Platz mit seinem schönen Panorama läd gleich zu einer ersten Pause ein. Und dann geht es weiter weglos hinauf zur höchsten Stelle des Sattels.



Mühlhornwand Kamm 1
Mühlhornwand Kamm 1
Mühlhornwand Kamm 1 Mühlhornwand Kamm 1 Mühlhornwand Kamm 1 Mühlhornwand Kamm 1 Mühlhornwand Kamm 1
  • Hier können wir einen ersten Blick auf die andere Seite des Berges werfen und uns entscheiden, ob wir nach links gehen und eine einsame Wanderung zum Mühlhörndl unternehmen, oder ob wir dem Sattel nach Osten zur Mühlhornwand folgen.



Mühlhornwand Kamm 2
Mühlhornwand Kamm 2
Mühlhornwand Kamm 2 Mühlhornwand Kamm 2 Mühlhornwand Kamm 2 Mühlhornwand Kamm 2 Mühlhornwand Kamm 2
  • Ein kleiner Pfad führt uns weiter Richtung Mühlhornwand.



Mühlhornwand Kamm 3
Mühlhornwand Kamm 3
Mühlhornwand Kamm 3 Mühlhornwand Kamm 3 Mühlhornwand Kamm 3 Mühlhornwand Kamm 3 Mühlhornwand Kamm 3
  • Wir folgen weiter dem Pfad.



Mühlhornwand Kamm 4
Mühlhornwand Kamm 4
Mühlhornwand Kamm 4 Mühlhornwand Kamm 4 Mühlhornwand Kamm 4 Mühlhornwand Kamm 4 Mühlhornwand Kamm 4




Mühlhornwand Süd
Mühlhornwand Süd
Mühlhornwand Süd Mühlhornwand Süd Mühlhornwand Süd Mühlhornwand Süd Mühlhornwand Süd
  • Unterhalb des Gipfels der Mühlhornwand geht es weglos hinauf. Die höchste Stelle ist leicht zu erreichen.

  • Südlich liegt sehr unscheinbar ein schöner Aussichtspunkt.


Mühlhornwand 1658m
Mühlhornwand 1658m
Mühlhornwand 1658m Mühlhornwand 1658m Mühlhornwand 1658m Mühlhornwand 1658m Mühlhornwand 1658m
  • Auf dem Kammverlauf, der vom Geigelstein nach Westen zum Priental führt, ist die zweite Erhebung nach dem Wandspitz die Mühlhornwand.
  • Bitte beachtet die Naturschutzhinweise in diesem Gebiet.
  • Ein kleiner Pfad führt über den Wandspitz erst durch Latchen dann durch kleine Wiesen hierher.
    Der Gipfel hat nichts besonderers zu bieten und die höchste Stelle ist klein und mit Pflanzen verwachsen, es paßt gerade so ein Stativ hinauf.


Mühlhornwand Sattel
Mühlhornwand Sattel
Mühlhornwand Sattel Mühlhornwand Sattel Mühlhornwand Sattel Mühlhornwand Sattel Mühlhornwand Sattel
  • Von hier aus folgen wir immer auf der höchsten Stelle einem kleinen sehr unscheinbaren Pfad Richtung Geigelstein zum Wandspitz.



Am Pius Stein
Am Pius Stein
Am Pius Stein Am Pius Stein Am Pius Stein Am Pius Stein Am Pius Stein
  • Am Fuß des Wandspitzes befindet sich wieder ein sehr deutlich sichtbarer Pfad, welchem wir folgen.



Wandspitz Kamm 1
Wandspitz Kamm 1
Wandspitz Kamm 1 Wandspitz Kamm 1 Wandspitz Kamm 1 Wandspitz Kamm 1 Wandspitz Kamm 1
  • An dieser Stelle können wir eine wirklich schöne Aussicht auf das ganze Tal unter uns mit Priener Hütte genießen.



Wandspitz 1685m
Wandspitz 1685m
Wandspitz 1685m Wandspitz 1685m Wandspitz 1685m Wandspitz 1685m Wandspitz 1685m
  • Vom Geigelstein zieht ein Ausläufer nach Westen und fällt am Mühlhörndl jäh ins Priental.
  • Auf einem kleinen Steig durch Latchen kann man ihn ueberqueren. Auf diesem Steig kann man wunderschön zur Priener Hütte und weit hinaus zum Kaisergebirge schauen.
  • Die erste Erhebung auf diesem Ausläufer ist der zum Großteil mit Latschen bewachsene Wandspitz.


Wandspitz Kamm 2
Wandspitz Kamm 2
Wandspitz Kamm 2 Wandspitz Kamm 2 Wandspitz Kamm 2 Wandspitz Kamm 2 Wandspitz Kamm 2


Zwischen Roßalpenkopf und Geigelstein
Zwischen Roßalpenkopf und Geigelstein
Zwischen Roßalpenkopf und Geigelstein Zwischen Roßalpenkopf und Geigelstein Zwischen Roßalpenkopf und Geigelstein Zwischen Roßalpenkopf und Geigelstein Zwischen Roßalpenkopf und Geigelstein
  • An dieser sonst sehr belebten Scharte zwischen Roßalpenkopf und Geigelstein, können wir uns für einen einsamen Weiterweg nach Norden oder fuer den Geigelstein im Süden entscheiden.



Geigelstein Nord 2
Geigelstein Nord 2
Geigelstein Nord 2 Geigelstein Nord 2 Geigelstein Nord 2 Geigelstein Nord 2 Geigelstein Nord 2




Geigelstein Nord 1
Geigelstein Nord 1
Geigelstein Nord 1 Geigelstein Nord 1 Geigelstein Nord 1 Geigelstein Nord 1 Geigelstein Nord 1




Geigelstein 1808m
Geigelstein 1808m
Geigelstein 1808m Geigelstein 1808m Geigelstein 1808m Geigelstein 1808m Geigelstein 1808m
  • Wanderziel erreicht



Puzzels

Oberhalb der Schreckalm Puzzle
Oberhalb der Schreckalm
Zwischen Roßalpenkopf und Geigelstein Puzzle
Zwischen Roßalpenkopf und Geigelstein
Geigelstein Nord  Puzzle
Geigelstein Nord
Geigelstein Nord  Puzzle
Geigelstein Nord





vorheriger Steckbrief vorherige Wanderung
Zum Seitenanfang
Seitenanfang
naechste Wanderung vorherige Wanderung