vorheriger Steckbrief vorheriger Gipfel
Gipfeluebersicht
Gipfeluebersicht
naechster Gipfel vorheriger Steckbrief

Nesselbrand, 1221m

Bewertung:
5 von 20 Punkten



Nesselbrand, 1221m Aussicht von der Nesselbrand

Gipfeldaten:
Nesselbrand

Tourenbeschreibung

Der Gipfel

  • Die Nesselbrand ist kein richtiger eigenstaendiger Gipfel, nicht einmal ansatzweise. Es ist ein Almengebiet westlich unterhalb des Spitzsteins und dort kann man auf eine kleine Erhebung über der Alm hinaufsteigen.

  • Die meisten Leute bleiben auf dem Weg und wandern in das Trockenbachtal Richtung Schwarzries hinein vorbei an der Nesselbrand oder besuchen die Alm. Jedenfalls sind da viel weniger Besucher als am weiter vorn am Spitzsteins.



  • nach Nesselbrand in allen Panoramen suchen

Gipfelpanorama Nesselbrand, 1221m

Nesselbrand, 1221m
Nesselbrand, 1221m
als Bild oeffnen
Nesselbrand, 1221m
mit Java oeffnen
Nesselbrand, 1221m
mit Java oeffnen
Nesselbrand, 1221m
mit Flash oeffnen
Nesselbrand, 1221m
mit Flash oeffnen
  • Alle Panoramen koennen als Bild oder im Java oder Flash Player im grossen oder kleinen Fenster geoeffnet werden.
  • Lesen Sie hier die Bedienungshilfe.

vorheriger Steckbrief


vorheriger Steckbrief

Wanderung zur Nesselbrand am Spitzstein

  • Die Wanderung zur Nesselbrand ist keine Gipfeltour. Es würde auch recht schwerfallen, von dort aus zum Spitzstein hinaufkraxeln zu wollen. Es ist eine ganz kurze Wanderung zur Alm und wenn man möchte, kann man über Klausenwald und Schwarzries eine langgestreckte Talwanderung unternehmen.

  • Wir beginnen die Wanderung unterhalb des Spitzsteins auf dem gleichen Weg, der zum Spitzstein führt.

  • Talort: Goglalm Parkplatz oder Sachrang



  • Wegpunkte der Tour von Sachrang zur Nesselbrand

Zufalls Wegbild: Nesselbrand 1

Nesselbrand 1
Nesselbrand 1 Nesselbrand 1 Nesselbrand 1 Nesselbrand 1 Nesselbrand 1





Puzzels

Weg zum Spitzstein  Puzzle
Weg zum Spitzstein
Weg zur Nesselbrand  Puzzle
Weg zur Nesselbrand




vorheriger Steckbrief vorheriger Gipfel
Zum Seitenanfang
Seitenanfang
naechster Gipfel vorheriger Steckbrief